Temuco: Die Tour kann beginnen


Nach 9h busfahren bin ich nun tatsächlich in Temuco angekommen. Und das bis jetzt gute und mit CHF 16.- günstige b&b „Tribu Piren“ hat auch wlan :-). Morgen sollte das Velofahren anfangen und zwar mit einer längeren Fahrt zum Vulkan Llaima und dem Parque Nacional Conguillío. Auf beides freue ich mich schon lange! Nun muss nur noch das Wetter mitmachen :-). Ich bleibe ziemlich sicher ein paar Tage dort.
Viele Grüsse aus Temuco,
Stefan


Über Stefan

I'm a telecommunication engineer by profession and like to discover the world by bike. I think, that it is the perfect speed to move but still be in touch with the world and the people which live there. And I'm very happy, that my girlfriend Susanna is joining me now on those adventures. If you are interested in other journeys we did so far, please also check my website www.biketravel.net. Stefan, Switzerland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Gedanken zu “Temuco: Die Tour kann beginnen

  • ursi

    Hi
    ¨Tour¨ von Mäsi und Lea hat auch begonnen, sie haben auf alle Fälle den Zoll passiert in Zürich, Lea zwar ohne Laptop, aber das ist eine andere Geschichte…

    Lieber Gruss

    Ursi

  • Sandra

    Hallo Stefan, hast ja schon vieles in der kurzen Zeit erlebt. Freut mich zu hören, dass du gut angekommen bist. Wünsche dir viel Glück auf deiner Tour zum Vulkan.
    Liebe Gruess aus dem regnerischem und kaltem Zürich, sandra