San Antonio de los Cobres – San Pedro de Atacama: Paso Sico


I’m sorry, but the English version will follow later.

 


About Stefan

I'm a telecommunication engineer by profession and like to discover the world by bike. I think, that it is the perfect speed to move but still be in touch with the world and the people which live there. And I'm very happy, that my girlfriend Susanna is joining me now on those adventures. If you are interested in other journeys we did so far, please also check my website www.biketravel.net. Stefan, Switzerland


I love to hear from you!

2 thoughts on “San Antonio de los Cobres – San Pedro de Atacama: Paso Sico

  • Andre

    Hallo Ihr Beiden.
    Vielen Dank für den Reisebereicht und die Infos (siehe unten)
    Ja der Wind kann einen ganz schön in den Wahnsinn treiben. Viel Spaß und Durchhaltevermögen auf der Lagunenroute wünsche ich Euch. Gott sei Dank ist es nicht mehr so schlimm wie zu Betzgi Zeiten. Die Versorgung ist ja besser geworden. Ob aber im Winter überall offen ist ? Mich würde interessieren wie kalt es dort werden kann. Wir überlegen 2017 etwa im September / Oktober diese Tour umgedreht zu fahren.
    http://www.tour.tk/pdf/cycling-southwest-bolivia.pdf
    Also immer eine Handvoll Luft unter der Felge und einen gesunden Magen….
    Wünscht Andre